Just do it

Von Peter Littmann

Woods ist als Tiger gesprungen und nun als Bettvorleger gelandet. Er sollte sich mal mit Kate Moss treffen, das würde ihn aufheitern. Nein, es ist ausnahmsweise von einem Gespräch die Rede. Das Model büßte nach diversen Skandalen auch jede Menge Verträge ein – nur um anschließend mehr zu verdienen als je zuvor. Die Lady weiß also ganz genau, wie man einen verschlagenen Ball wieder aus dem Rough kriegt.

Leben in interessanten Zeiten

Von Peter Littmann

Weihnachten droht und für viele ist das die einzige Zeit im Jahr, in der sie lieber auf einer einsamen Insel wären als im eigenen Leben. Das ist nicht nur dem miesen Wetter in Deutschland geschuldet, sondern auch dem Konsum-Marathon, der für viele mit der Frage einhergeht, ob sie sich das Geschenk, das sie dieses Jahr vom Ehegespons kriegen, überhaupt leisten können.

Die Zukunft ist Geschichte

Von Peter Littmann

New York erinnert sich seiner Vergangenheit als New Amsterdam und fährt Rad! Für Amerika-Kenner ist das ein Satz wie „Haie leben vegetarisch“. Ausgerechnet in der Stadt der gelben Taxis wuchs die Zahl der Leute, die zur Arbeit radeln, in zwei Jahren um 35 Prozent. Das City Department of Transportation, das bislang vor allem den ewigen Stau der Metropole verwaltet, meldet stolze 270 Kilometer Radwege. 

Was Frauen wirklich wollen

Von Peter Littmann

Auf gutefrage.net findet sich eines der wichtigsten Themen der Moderne: „Warum mögen Männer mehr Elektronikgeräte als Frauen? Warum?“ Das einzige, was noch spannender ist als diese philosophische Frage, sind die Antworten aus der weiten Welt des Webs. Die Repliken kommen meist von Männern, denn das Stichwort „Elektronik“ zieht sie an wie ein Teich die Frösche.

Die Hymne der Selbermacher

Von Peter Littmann

Selbstgestricktes ist schwer angesagt, in jeder Hinsicht. Es gibt inzwischen nicht nur einen Weltstricktag und unglaubliche Blogs über die Nadel-Manufaktur auf dem heimischen Sofa, siehe knittinganarchist.de oder arlenes-lace.de, sondern auch Bücher- und Zeitschriften: Von „Stricken a la Carte“ bis zu „Socken aus aller Welt“. Sogar Madonna soll inzwischen an den Nadeln hängen. 

кто мы ?

Masoko

Мы вкладываем свою энергию и энтузиазм в качественное и устойчивое улучшение эффективности и производительности наших клиентов в целях стабильного повышения ценности их компании.

наш сервис

Многие годы в своей научной и практической деятельности мы занимаемся исследованием причинно-следственных взаимосвязей между инвестициями в маркетинг и ростом доходности и стоимости акций компании. 

В результате мы приобрели уникальные знания и опыт (know-how) в сфере стратегического управления и управления торговыми марками.

новости

контакт

 BRANDINSIDER GmbH

 Fährhausstraße 11

 22085 Hamburg

 Tel.: +49 40 / 25 33 62 62
 Fax: +49 40 / 25 33 62 68

 E-mail: info@brandinsider.com

 Регистрация суд:
 Amtsgericht Hamburg
 Рег. количество: 76 324

 UID Nr. DE 209661501